Burnout oder übernehme ich endlich wieder meine Verantwortung ?

Burnout oder übernehme ich endlich wieder meine Verantwortung

Wie, Sie sind müde, erschöpft,
ausgelaugt und demotiviert?

Vielen Menschen in der westlichen Welt geht es ebenso. Die Dunkelziffer ist hoch und die Einschätzungen wie viele Menschen es betrifft sind unzulänglich. Dennoch es ist so und es werden immer mehr Menschen die sich so fühlen.

Wie kommt das, Sie waren doch mal motiviert und voller Elan und guter Stimmung und nun, kein Bock, alles Zuviel, keinen richtigen Schlaf mehr, auch macht es kaum noch Spaß wirklich etwas mit der Familie oder Freunden zu unternehmen.

Was ist passiert?

Voller Elan haben Sie sich in ihre Arbeit gestürzt, wollten alles super machen und den Leuten zeigen was in Ihnen steckt. Ja, das haben Sie getan und noch viel mehr. Sie haben wahrscheinlich die Arbeit mit nach Hause genommen und wenn auch nur im Kopf um die Sachlagen noch einmal im Stillen durchzugehen. Ja, das ist motiviertes Arbeiten. Die Familie musste doch nur einen kleinen Augenblick zurückstecken damit sich Ihr Job festigt. Und nun! Chaos, die Familie sauer, Sie kaputt, Chef unzufrieden – was ist da los.

Wo war der Punkt an dem alles anfing schief zu laufen, Sie wissen es nicht. Nein, wie denn auch, es war doch alles super, bis.....

Ja was, kein Lob oder wenn der oder die so viel leisten kann, kann er/sie vielleicht auch mehr leisten und mehr und mehr. Und Ihre Einstellung, das Projekt war gut doch ich kann mehr und naja, Freizeit kann ich nachholen wenn ich auf Rente bin. Und am Wochenende unternehme ich etwas mit meiner Familie......

Ist es dabei geblieben? Oder wurde es noch mehr mit der Arbeit und noch weniger Freizeit. Abends dann abschalten vor dem Fernseher oder beim Glas Wein oder vielleicht auch zwei Glas Wein oder mehr. Zigaretten dazu, oder sogar irgendwelche heimlichen leichten Drogen (Ecstasy, oder ein bisschen Hasch), nur so mal zum Abschalten und man muss ja auch mal Spaß haben.

Was soll mir schon passieren?

Es hat sich langsam aber unaufhörlich hochgearbeitet. Immer mehr, immer mehr! Ach ja, und was soll mir schon passieren, umfallen tun doch nur die Schwachen oder die Weicheier, ich bin ein ganzer KERL oder auch die echt taffe FRAU, mir macht keiner etwas vor, ich packe das. Und nun, aus! Irgendwie bin ich in letzter Zeit wirklich mies drauf und meine Leute hätte ich auch nicht so anmachen sollen,... doch wie können die auch so blöd sein und den Job versemmeln. Ja, alles muss ich allein machen damit es klappt! Gibt es denn wirklich keine guten Leute mehr. Und jetzt auch noch der Neue/die Neue, die hängt sich richtig rein, will mir bestimmt meinen Job abnehmen. Doch dem/der zeig ich es. Was ist jetzt passiert warum reagiere ich so heftig und warum fange ich an zu heulen, hoffentlich hat das keiner mitbekommen, so ein Fehlverhalten kann ich mir nicht erlauben. Also mal kurz ausspannen und doch mal einen Urlaub machen.

Fahre ich doch mit meiner Familie ans Meer, einen Erlebnisurlaub um auf andere Gedanken zu kommen tut sicherlich gut. Tauchen, surfen, Bergsteigen und Bungeejumping kann mich bestimmt aus meinem Tief herausholen.

Das war’s, der Urlaub war echt cool und so aufregend, das habe ich gebraucht und nun voll an die Arbeit.

Die Kollegen sind einfach zu nichts zu gebrauchen und mein Chef ist ein Trottel.

Ja, Top, meine Kollegen beneiden mich um diesen tollen Urlaub, doch wenn ich ehrlich bin wäre ein wenig Faulenzen und ein bisschen Karten spielen mit meiner Familie auch toll gewesen, doch egal, der Urlaub war taff. Warum fühle ich mich denn noch immer so fertig. Und die Arbeit, naja, so der Traumjob ist es doch wohl auch nicht. Die Kollegen sind einfach zu nichts zu gebrauchen und mein Chef ist ein Trottel. Der hat keine Ahnung, wenn der mich nicht hätte wäre der Betrieb längst untergegangen. Aber er weiß es ja nicht einmal zu schätzten. Heute wurde ich auch noch gerügt, für was? Wenn die Kollegen zu blöd sind muss man ihnen doch mal zeigen wo es lang geht. Das ist ungerecht. Immer ich! Was, schon wieder heulen, das gibt es doch nicht. Ich bin kein Weichei, ich zeig es allen!

Die Kopfschmerzen wollen nicht aufhören und die Tabletten dagegen sind auch nur Mist, außerdem schmerzt mir der Rücken und das Herz sticht und rast, ich sollte wohl mal zum Arzt gehen.

Der Arzt ist ein Idiot, meint ich bin ausgebrannt, Burnout, was für ein Blödsinn.

Was tun, mache ich so weiter oder ändere ich etwas?

So oder so ähnlich kann es Ihnen ergangen sein, es gibt genug Variationen in den verschiedenen Leben. Der Druck kann auch durch Unterforderung oder den falschen Lebenspartner oder durch viel so viel verschiedene Aspekte des Lebens kommen, dass es für jeden eine andere Möglichkeit gibt sich auszubrennen.

Es gibt eine Menge an Lektüre darüber, schauen Sie ins Internet oder kaufen sich ein Buch und lesen in einer ruhigen Ecke darüber.
Es ist egal. Hier ist spätestens der Punkt wo Sie etwas ändern müssen oder Sie können zu dem Gefühl des fertig seins, zu dem Gefühl des Alleinseins, zu dem Gefühl des nicht verstanden werden auch noch Organische Krankheiten dazusetzen. Wenn Sie das wollen, machen Sie einfach weiter so.

Es ist IHRE Entscheidung!
An dieser Stelle möchte ich nur noch anmerken, dass psychische Erkrankungen mittlerweile als die zweitwichtigste Ursache für Arbeitsunfähigkeiten gelten, hier dazu noch eine Statistik: Statistiken und Studien aus über 18.000 Quellen

Was kann ich gegen Burnout im Vorfeld tun?

Und nun komme ich zu dem Punkt was ich tun kann wenn ich ein Burnout habe oder besser was kann ich im Vorfeld tun um gar keines zu bekommen?
Wenn ich ein Burnout habe, heißt das für mich ich muss etwas ändern und zwar sofort!

Dazu gehört nicht mich nur vergrämt in eine Ecke zu setzen und darüber zu schmollen was mir die Welt angetan hat, sondern ich muss darüber nachdenken was ich mir angetan habe.

Falscher Ehrgeiz und zu viel an Motivation ohne Rücksicht auf meine Gesundheit.
Ende Gelände, zurück und zwar sofort.

Begeben Sie sich in Hände die Ihnen helfen werden, gönnen Sie sich eine Auszeit und nehmen sich Zeit. Sorgen Sie für frische Luft in Ihrem Umfeld, trennen Sie sich von Dingen die belasten oder Sie herunterziehen.
Ein weiser Mensch sagte einmal zu mir: "Wenn es Dinge in deinen Leben gibt die dich traurig oder betrübt machen, dann lasse sie hinter dir, doch wenn es Dinge gibt und dazu gehören auch Menschen die dich krank machen, dann musst du dich von ihnen trennen und zwar sofort!"
Ein weiser MenschDozent / Heilpraktiker / Psychologe
Sie brauchen Betreuung und Sie brauchen Ruhe, Sie brauchen regelmäßige und gesunde Nahrung und Sie müssen Ihren Körper entgiften. Gehen Sie in den Wald spazieren und zwar regelmäßig, die Macht des Waldes ist unerschöpflich und gibt Ihnen Ruhe. Gönnen Sie sich frische Nahrung und genießen Sie diese. Ändern Sie die Einstellung zu Ihren Leben und zu Ihrer Familie. Suchen Sie Gespräche mit Menschen die Sie mögen und mit Menschen mit denen Sie immer gerne Kontakt hatten, auch wenn Sie diese lange nicht gesehen haben.

Es ist Zeit umzukehren, zurück ins Leben.

Es lohnt sich, denn wir alle sind Menschen die es verdient haben glücklich zu sein.
Gehören Sie auch dazu!

Und wenn Sie noch Fragen an mich haben, dann schreiben Sie mir, gerne helfe ich Ihnen dabei den richtigen Weg zu finden.
Es gibt immer ein zurück und es gibt Menschen die Sie mögen.
Glauben Sie mir!
Ich weiß wovon ich spreche.
Und wenn Sie kein Burnout haben, dann sorgen Sie durch ein ausgeglichenes Leben, Freude an den Menschen die Sie umgeben und vernünftige Ernährung dafür, dass es so bleibt. Es muss nicht immer Aktivsport oder Aktion sein. Es gilt beides zu leben – die Ruhe und Ausgeglichenheit und die aktive Seite.

Alles ist erlaubt- wie in der Liebe, doch es sollte wohl durchdacht und in geregelten Häppchen kommen. Der Wein genauso wie der Stress, es gehört heute zu unserem Leben dazu. Leben Sie ein Lebenswertes Leben und genießen Sie dies.

Es gibt immer Zeiten der Freude und Zeiten mit Stress oder Frustration, sehen Sie auf Ihr Leben und achten Sie auf sich.

Meine persönlichen Produktempfehlungen bei Burnout

Modere Mineral Solutions

Mineral Solutions

Liefert hochverfügbare Spurenelemente, Vitamine, Aminosäuren und Mineralien. Kleinste molekulare Mineralstoffteilchen (ionische Mineralstoffe) können sehr leicht von den Zellen unseres Körpers aufgenommen und verarbeitet werden. Durch seine nachweislich 52 Mineralien und Spurenelemente aus dem Great Salt Lake (Lake Bonneville) bietet Mineral Solutions eine optimale Verfügbarkeit.
Mineral Solution liefert eine Komposition von Inhaltsstoffen die unser Körper zum täglich Funktionieren benötigt.
Modere Omega-3

Omega 3 Fettsäuren

  • Omega-3 liefert DHA, um die normale Gehirnfunktion zu unterstützen. Die positive Wirkung erreicht man mit einer täglichen Aufnahme von 250mg DHA.
  • Nachhaltig gefangen
  • Eine gute Möglichkeit, EPA und DHA zu erhalten
Die vielen Vorteile der Omega-3 Fettsäuren machen die Entscheidung für deren Einbindung in die tägliche Ernährung leicht. Unsere Omega-3-Rezeptur bietet ein ausgewogenes Verhältnis an DHA und EPA aus verschiedenen nachhaltigen Fischbeständen. DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Sehkraft und Gehirnfunktion bei. Die positive Wirkung erreicht man mit einer täglichen Aufnahme von 250mg DHA. EPA und DHA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. Die positive Wirkung erreicht man mit einer täglichen Aufnahme von 250mg DHA und EPA.
Modere Adult Multivitamin

Adult Multivitamin

  • Kombiniert essentielle Vitamine, Mineralien und Antioxidantien.
  • Hält Ihren Körper von innen heraus gesund.
  • Gibt Ihnen einen täglichen Nährstoffschub, sodass Sie alles meistern, was Sie am Tag erwartet.
  • Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung sowie zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.
Modere Adult Multivitamin gibt Ihrem Körper durch eine reichhaltige Kombination essentieller Nährstoffe die tägliche Unterstützung, die er braucht. Wir haben Adult Multivitamin entwickelt, um die Vitamine, Mineralien und Antioxidantien zu liefern, die unserem Körper helfen, jeden Tag gut zu funktionieren. 
Modere Hawaiian Noni

Hawaiian Noni

  • Mikronisierte Formel – die Technologie ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung der Fruchtpartikel und damit eine angenehme Konsistenz und eine wohlschmeckende, köstliche Rezeptur
  • Keine künstlichen Süßstoffe, Aromastoffe oder Farbstoffe
  • 98 % Fruchtsaftgehalt insgesamt
Die Noni-Frucht wird auf den mineralreichen Vulkanböden Hawaiis angebaut und wird von den indigenen Völkern seit Generationen geschätzt. Hawaiian Noni enthält 92% Noni-Saft aus Hawaii, Apfelsaft und eine Mischung anderer Säfte und Gemüsekonzentrate, die für die angenehme Süße sorgen. In Kombination mit den anderen Säften beträgt der Fruchtsaftgehalt 98%.  Sie bietet ein breites Nährwertprofil – die synergetische Mischung der Fruchtsäfte nutzt alle wertvollen Inhaltsstoffe der gesamten Frucht und kombiniert sie in einem kondensierten, praktischen Format für unterwegs.
Modere Cell Protect Plus

Cell Protect

Vitamin A

  • Trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei.
  • Spielt eine Rolle beim Prozess der Zellspezialisierung.
  • Unterstützt die normale Funktion des Immunsystems.

Vitamin C

  • Trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.
  • Hilft dabei, die normale Funktion des Immunsystems während und nach intensiver Körperbelastung aufrechtzuerhalten, und trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • Unterstützt die Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E.
  • Erhöht die Eisenaufnahme.

Vitamin E

  • Trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.
  • Kurkuma (Gelbwurz) – Das Gewürz weist in der europäischen und indischen Tradition eine bedeutende Geschichte auf und wird häufig zum Kochen oder als
    Nahrungsergänzung verwendet.
  • Pinienrinden-Extrakt – Beinhaltet Chemikalien, die sogenannten oligomeren Proanthocyanidin-Komplexe (ligomeric proanthocyanidin complexes, OPC).

Cell Protect ist ein hochwirksamer Antioxidans für den ganzen Körper. Tagtäglich ist Ihr Körper den Angriffen freier Radikale ausgesetzt. Diesen kann man nicht entkommen, da sie unser Körper selbst produziert und sie sich in der Luft, in unseren Lebensmitteln, im Tabakrauch, in Pestiziden und anderen Umweltschadstoffen befinden.

Antioxidantien neutralisieren zwar freie Radikale, doch um der gesamten Bandbreite Herr zu werden und um Ihre Körperzellen vor oxidativem Stress zu schützen, bedarf es mehr als einer Art von Antioxidantien.

Modere Cell Protect bietet eine vielseitige, leistungsstarke Kombination aus fett- und wasserlöslichen Antioxidantien und trägt dazu bei, dass Sie sich gesünder fühlen und Ihre Zellabwehr gestärkt wird.

Nach bestem Wissen und Gewissen wurden die hier vorgestellten Informationen geprüft und zusammengestellt. Dennoch übernehmen wir keine Haftung für Schäden jeder Art, die sich direkt oder indirekt aus dem Gebrauch der hier vorgestellten Produkte und deren Inhaltsstoffe ergeben.
Beachten Sie unbedingt die Grenzen der Selbstbehandlung und nehmen Sie bei Symptomen krankheitsbedingter Art professionelle Hilfe durch einen Arzt oder Heilpraktiker in Anspruch.
Mit Shariff können Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen. Das c't-Projekt Shariff ersetzt die üblichen Share-Buttons der Social Networks und schützt Ihr Surf-Verhalten vor neugierigen Blicken. Dennoch reicht ein einziger Klick auf den Button, um Informationen mit anderen zu teilen. Sie müssen hierfür nichts weiter unternehmen – der Webmaster hat sich bereits um alles gekümmert. Infos unter www.heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere